Anfahrt

WILHELM HASELBÖCK GmbH

2120 Wolkersdorf, Haasgasse 4

Tel: 02245/3554  Fax: DW -20
(Festnetz-Ausfall: 0664/1141451)
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bestattung-haselboeck.at

Büroöffnungszeiten:
Mo-Fr 8.00 - 12.00 und 14.00 - 17-00 Uhr
Sa gegen Voranmeldung 9.00 - 12.00 Uhr

 

BESTATTUNG W. HASELBÖCK GmbH

2120 Wolkersdorf, Haasgasse 4

Tel: 02245/3554  Fax: DW -20
(Festnetz-Ausfall: 0664/1141451)
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bestattung-haselboeck.at

Büroöffnungszeiten:
Mo-Fr 8.00 - 12.00 und 14.00 - 17-00 Uhr
Sa gegen Voranmeldung 9.00 - 12.00 Uhr

 

Der Gerichtsstand ist Mistelbach, Österreich. Österreichiches Recht kommt bei der Ausführung des Unternehmenszweckes zur Anwendung.
Die grundlegende Richtung der Website ist, Interessenten über unsere Leistungen zu informieren.  Wir erheben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Wir haben nach bestem Wissen und Gewissen vor der Aktivierung der Webadresse geprüft, ob damit nicht in fremde Rechte wie insbesondere Marken, Namens-, Titel-, Urheberrechts- sowie Kennzeichenschutz eingegriffen wird.
Beim Erstellen des Layouts sowie der Grafiken und Bilder auf unserer Website wurde in keine anderen Urheberrechte eingegriffen. Alle Bilder und Grafiken auf unserer Website wurden von uns selbst erstellt. Wir beanspruchen das Urheberrecht auf das Layout, auf alle Texte sowie auf alle Grafiken und Bilder unserer Website und betrachten den gesamten Inhalt unserer Website als unser geistiges Eigentum.
Mit unserer Website darf Werbung nur nach unserer ausdrücklichen Zustimmung getätigt werden. Links zu unserer Website dürfen ebenfalls nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung gelegt werden.

Stand: 01.09.2008

 

 

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

http://www.wkoecg.at/Web/Ecg.aspx?FirmaID=aefd1fcc-bf74-48e5-8bd4-6a6874c460b4&AspxAutoDetectCookieSupport=1

Totenmasken - Abguss der Hände - Fingerabdruckamulette

Der Abguss des Gesichtes oder der Hände stellt eine Ehrerbietung an den Verstorbenen dar und ist eine an die heutige Zeit angepasste Form der Erinnerung.

layout/TotenmaskeWeiblich.jpg

Durch das Betrachten der Totenmaske - des Gesichtes des/r Verstorbenen - bleibt ein umfassender Eindruck für die nachfolgenden Generationen bewahrt.

Sie versinnbildlicht die Einzigartigkeit der Persönlichkeit eines Menschen.
Der Anblick der friedlichen Gesichtszüge kann dazu beitragen, sich mit der Tatsache des Todes zu versöhnen.

layout/Hands.jpg


Der Sinn einer Totenmaske:

  • Würdigung des Verstorbenen
  • Erinnerung
  • Interesse der nachfolgenden Generationen
  • Verarbeitung der Trauer

 

Anmeldung

Zum Seitenanfang